Integration durch zivilgesellschaftliches Engagement

Durch die Vermittlung eines breiten Spektrums an Aktivitäten innerhalb des lokalen Vereinslebens sollen möglichst viele Flüchtlinge – aller Altersgruppen und Geschlechter – zur Teilhabe am Vereinsleben/ Ehrenamt in der Gemeinde ermuntert werden. Die teilnehmenden Vereine möchten sich auf diesem Wege nicht nur präsentieren sondern wollen sich vor allem für eine Willkommenskultur stark machen.

Wann: 07.06.2016 um 18:00 Uhr
Wo: Kath. Pfarramt, Dorfplatz 4, Benediktbeuern

Mehr Informationen zur Veranstaltung „Integration durch zivilgesellschaftliches Engagement“ finden Sie hier.

FacebookTwitterGoogle+PrintEmailEmpfehlen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *